CSR

Wie sieht die CSR-Arbeit von Schildermaxe aus?

CSR-Arbeit soll bei uns integrierter Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit sein. Das heißt, wir engagieren uns für unser Umfeld und unser Personal. Wir wollen das Unternehmen nachhaltig betreiben und in der Gesellschaft etwas bewirken, indem wir Organisationen und Vereinigungen unterstützen, die unserer Ansicht nach einen Beitrag zu einer positiven gesellschaftlichen Entwicklung leisten. Unsere CSR-Arbeit ist breit aufgestellt und reicht von Menschenrechten bis zur Förderung von sportlichen Aktivitäten. Durch Kampagnen ist es uns gelungen, Engagement zu wecken, auf wichtige Fragen aufmerksam zu machen und Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Auch unsere eigene Geschäftstätigkeit prüfen wir kritisch und kompensieren die CO2-Emissionen, die wir durch unsere Schilderproduktion und Warenauslieferungen verursachen.

Was ist CSR?

CSR ist die Abkürzung für Corporate Social Responsibility. Damit ist gemeint, dass Unternehmen über die gesetzlichen Auflagen hinaus Verantwortung für ihr Handeln und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft übernehmen und sich für eine nachhaltige Entwicklung stark machen sollten. Üblicherweise unterscheidet man nach sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Auswirkungen von Unternehmen.

#SchildermaxeUnterstützt

Wir möchten in der Gesellschaft etwas bewirken und haben beschlossen, Organisationen und Vereinigungen aus einem breiten Betätigungsfeld – von Menschenrechten bis zur Förderung von sportlichen Aktivitäten – zu unterstützen. Unter dem Hashtag #SchildermaxeUnterstützt können Sie unsere Arbeit verfolgen und teilen. Sind Sie auch an unserer Unterstützung interessiert? Dann schicken Sie bitte Ihre Anfrage an kontakt@schildermaxe.de.


 



Klimamaxe

#unsichtbar

Unsere Mitarbeiter

Schildermaxe setzt sich dafür ein, dass sich jeder Mitarbeiter bei uns wohlfühlt, dass ein gutes Arbeitsklima herrscht und keine Form von Diskriminierung vorkommt. Freiheit und Eigenverantwortung prägen den Arbeitsplatzt. Ziel ist ein Klima, das von Zusammenarbeit, Gemeinschaft, Respekt und Verständnis getragen wird. Alle sollen das Gefühl haben, dazuzugehören und Teil unseres Teams zu sein, ungeachtet von Geschlecht, Alter, Religion, Ethnizität, eventuellen Behinderungen oder sonstigen Faktoren.  

Um das zu erreichen, nehmen wir das Feedback unserer Mitarbeiter sehr ernst, das wir bei Personalgesprächen und -befragungen erhalten.  Wir fördern die Kompetenzentwicklung unseres Personals durch Projekte, Workshops und Schulungen.

Was denken unsere Kunden?